BIM

 

Die gestiegene Komplexität von Bauvorhaben sowie das Scheitern zahlreicher Großprojekte sind nur zwei Beispiele zahlreicher Beweggründe, welche derzeit zu einem Transformationsprozess der Bauindustrie führen mit dem Versuch, an die technischen Entwicklungen vergleichbarer Industriezweige anzuknüpfen. In standortgebundenen Industrien ist der Einsatz modernster Informations- und Kommunikationstechniken (IKT) durch den Begriff der Industrie 4.0 geprägt. Der Begriff – Synonym für die vierte industrielle Revolution – impliziert dabei die digitale Bereitstellung von Informationen, die Digitalisierung von Prozessen und die Automatisierung von Prozessabläufen, sowohl unternehmensintern als auch mit allen Beteiligten des Wertschöpfungsprozesses.

Die Methode des Building Information Modeling (BIM) stellt eine vergleichbare Entwicklung der IKT dar, die weltweit vermehrt zum Einsatz kommt. Auch hier spielt die Digitalisierung aller relevanten Daten der Planungs-, Realisierungs- und Betriebsphase und deren Speicherung innerhalb einer umfassenden synchronisierten Datenbasis, die rollenspezifisch für alle Projektbeteiligten zur Verfügung steht, eine zentrale Rolle. Im Zentrum steht das BIM-konforme Bauwerksmodell als digitale Abbildung der physikalischen und funktionalen Eigenschaften von der Grundlagenermittlung bis zum Rückbau. Es dient als Informationsquelle und Datendrehscheibe zur Förderung der interdisziplinären, partnerschaftlichen Zusammenarbeit, indem alle Nutzer jederzeit Zugriff auf aktuelle, konsistente Daten erhalten, mit denen sie ihre Geschäftsprozesse projektbezogen planen, steuern und validieren können.

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie für die Bauindustrie entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine Roadmap zur Implementierung von BIM in Ihre Unternehmens- und Projektprozesse. Wir erarbeiteten einen individuellen BIM‑Implementierungsplan, der im Einklang mit Ihrer Unternehmens- und IT-Strategie steht.

 

Unsere Kompetenzen

BIM-Beratung
Die BIM Methode erfordert durch den interdisziplinären Ansatz neben der notwendigen Soft- und Hardware auch eine Anpassung der Geschäftsprozesse. Wir Analysieren Ihr Unternehmen auf Projekt-, Multiprojekt- sowie Unternehmensebene und identifizieren relevante Prozesse. Dabei fließen ebenfalls Ihre Organisationsstruktur und die strategische Ausrichtung in die Analyse mit ein. Das Ziel ist eine auf Ihr Unternehmen abgestimmte BIM-Strategie mit adäquater Technologieauswahl.
BIM-Implementierung
Aufbauend auf der durchgeführten Prozessanalyse, der Organisationsstruktur sowie der unternehmensindividuellen BIM-Strategie helfen wir Ihnen, BIM in Ihre bestehenden Prozesse zu integrieren und BIM-Standards zu entwickeln. Unser Ziel ist es, neue BIM-Kompetenzen in Ihrem Unternehmen aufzubauen und mit bereits vorhandenen bewehrten Strukturen und Abläufen zu kombinieren.

Bim Implementierung